Maßnahmen im Zuge der fortschreitenden Corona-Infektionen

30.06.2021

Sehr geehrte Kunden,

Herzlich willkommen!

Im SCHWANENMARKT KREFELD sind alle Geschäfte wieder ohne Test und Termin für Sie geöffnet. Auch der Besuch der Restaurants mit Außengastronomie ist ohne Testnachweis möglich.

Frisöre und Nagelstudios haben für Kundinnen und Kunden mit Termin geöffnet.

Damit Sie selbst gesund bleiben und andere schützen, beachten Sie bitte die geltenden Schutzmaßnahmen in den Geschäften und im Center. Dazu zählen zum Beispiel Trennvorrichtungen, Abstandsmarkierungen, Wegeführungen, eine Begrenzung der Kundenzahl und das Tragen einer medizinischen Maske. Der Konsum von Speisen ist im Center nicht gestattet. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Mit diesen Maßnahmen setzt der SCHWANENMARKT die Verordnung des Landes Nordrhein-Westfalen um. Ziel ist es, Menschen vor der Ansteckung mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 zu schützen. Wir bleiben auch weiter in engem Austausch mit den Gesundheits- und Regierungsbehörden und stellen sicher, alle nötigen Maßnahmen unverzüglich umzusetzen.

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu der Corona-Verordnung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund! 

Das Centermanagement